Impressum | E-Mail
  Werkstattbilder
   
Willkommen in meiner "Werkstatt"

Neben vielen Reparatur- und Restaurationsarbeiten fertige ich auch neue Geigen, Bratschen und Celli an, sowie Kopien
historischer Instrumente. So werde ich für Sie in Kürze den Werdegang bzw. Fortschritt des Neubaus einer Kopie einer
holländischen (Tenor-) Gambe von 1680 per Bild vorstellen.

Viel Spaß beim Ansehen wünscht Ihnen

Andreas Jacobi
Geigenbaumeister
Bischof-Blum-Platz 9
D-65366 Geisenheim

0049-(0)6722-971982
Fax: ... -971984
www.rmgb.de
www.streichersaite.de (Ihr Webshop für Saiten)

Wählen Sie Ihren Werkstatteinblick:
Zwei Alben kann ich Ihnen schon vorstellen, weitere sind in Arbeit. Empfehlen möchte ich, die Bilder als Diashow
anzeigen zu lassen . Dazu wählen Sie erst ein Album aus und klicken dann rechts oberhalb auf "Diashow" (geg. muß Java
freigegeben sein)

1. - Neubau einer Viola

Werdegang des Instrumentes

Der Neubau ist schon einige Jahre her, zeigt aber gut die einzelnen Arbeitsschritte zur Herstellung einer Bratsche bzw. Herstellung von Streichinstrumenten. Das verwendete Material ist übrigens Nußbaum für Boden/ Zargen & Hals.
   
2. - Viola d´amore Okt. 2005

eigener Neubau: Kopie einer Viola d´amore von 1756 Eberle

Die Viola d´amore (die "Liebliche") besitzt sieben Spielsaiten und weitere sieben Resonanzsaiten in gleicher Stimmung. Durch das Mitschwingen dieser Saiten beim Spiel wird ein "Klangteppich" erzeugt, der ihr diesen Namen eintrug.

Viel Spaß ....
   
3. - Viola da Gamba

aktuelles Neubauprojekt

Einblick in die Arbeit an meiner Kopie der Gambe von H. Jacobs 1680.
Verfolgen Sie den weiteren Werdegang. Ich werde versuchen, die aktuellsten Bilder schnell einzustellen. (Stand 2.3.2006)
   

 

   
(c) Copyright der Bilder: Andreas Jacobi - zurück zur Hauptseite.